Zum Inhalt springen

Berufsvorbereitungsjahr

Eingangsvoraussetzungen

  • Abgang nach der 7. oder 8. Klasse Hauptschule
    oder Förderschule nach Erfüllung der 9-jährigen allgemeinen Schulpflicht, Beratung erforderlich

Zu erlangender Abschluss

  • Hauptschulabschluss
    bei einem Notenschnitt von 3.0 und ausreichenden Leistungen im Förderangebot.

Stundentafel

UnterrichtsfächerWochenstunden
Berufsübergreifender Lernbereich
(einschließlich Förderangebot)
11 Std.
Deutsch/Kommunikation
Englisch/Kommunikation
Mathematik
Politik
Sport
Religion
 
Berufsbezogener Lernbereich
Fachtheorie6 Std.
Fachpraxis18 Std
 
Gesamtwochenstunden35 Std.
 
Abschlussüberprüfung in den Fächern
Deutsch
Mathematik

Betriebspraktikum
Während der Schulzeit müssen Sie ein vierwöchiges Betriebspraktikum in einem Betrieb Ihrer Wahl absolvieren.
Die Fahrkosten, die während dieser Zeit entstehen, können Sie beim Landkreis einreichen.


Fahrkosten
Der Landkreis Goslar als Schulträger erstattet Ihnen auf Antrag die Kosten für die Fahrten zur Schule, wenn Sie nicht in Bad Harzburg oder seinen Ortsteilen wohnen. Sie bekommen am ersten Schultag eine vorläufige Fahrkarte in der Schule ausgehändigt.

Kostenbeteiligung
Für Fotokopien, Arbeitsblätter und Arbeitsmaterial usw. wird je nach Fachrichtung ein Pauschalbetrag erhoben. Sollten Sie die Fachbücher nicht selbst im Handel erwerben, können Sie gegen eine Gebühr an der Schulbuchausleihe teilnehmen(siehe Bücherliste).