Zum Inhalt springen

Wir helfen Ihnen weiter!

"Die Schülerinnen und Schüler stehen im Mittelpunkt unseres pädagogischen Handels!" steht in unserem Schulprogramm. Wir setzen das um:

  • Unsere Sozialpädagoginnen stehen in täglich als Anlaufstelle in allen persönlichen Problemlagen bei. Egal ob Sie sich in einer finanziellen Notlage befinden, Opfer häuslicher Gewalt sind, von Mitschülerinnen gemobbt werden, nicht wissen wie Sie Ihr Kind versorgen sollen oder sich einfach nur ausheulen müssen.  Das Büro von Frau Hayn und Frau Förtmann befindet sich in Raum 29 im Erdgeschoss.
  • Unsere Beratungslehrkräfte nehmen dieselben Aufgaben neben ihrem Unterricht wahr. Frau Mull und Frau Stahl-Sander sind hier an Ihrer Seite.
  • Für den Beistand bei konkreten Gefährdungen, z.B. Bedrohungen und die Kontakte zur Polizei sowie für die Organisation der Sicherheit in unserer Schule ist Herr Büsing zuständig.
  • Bei gesundheitlichen Problemen während der Unterrichtszeit in der Schule helfen Ihnen unsere in 1. Hilfe ausgebildeten Lehrkräfte.